Home>Sportwetten | Anzeigen>

TSG Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten | 24.01.2023

Sportwetten | Anzeigen>

TSG Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten | 24.01.2023

Anzeige
Anzeige

Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten | 24.01.2023

Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine Bundesliga Wette | Wer punktet im Baden-Württemberg-Derby?
Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten | 24.01.2023
Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten | 24.01.2023
© Sergey Nivens / Shutterstock
. SPORT1
. SPORT1

Unser Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp zum Bundesliga-Spiel am 24.01.2023 lautet: Nachdem sowohl die TSG als auch der VfB im ersten Spiel des Jahres einen Dreier verpasst haben, steigt nun im direkten Duell der Druck. Dabei sind Treffer auf beiden Seiten wahrscheinlich.

Am Samstag feierte Bruno Labbadia sein Comeback auf der Trainerbank des VfB. Schon von Dezember 2010 bis August 2013 hatte der Coach den Verein betreut. In diesem Jahr soll der Ex-Profi die Schwaben vor dem Abstieg retten.

Zum Auftakt im Heimspiel gegen Mainz mussten sich die Stuttgarter allerdings mit einem 1:1 begnügen. Doch die nächste Chance auf den ersten Dreier des Jahres 2023 und den ersten Sieg unter Trainer Labbadia bietet sich schon am Dienstag.

Die Brustringträger müssen in Baden-Württemberg-Derby bei der TSG Hoffenheim ran. Ein wirklicher Favorit ist bei diesem Duell nur schwer auszumachen. Wir entscheiden uns am Ende mit einer Quote von 1,60 bei NeoBet für die Wette „Beide Teams treffen“.

Darum tippen wir bei Hoffenheim vs VfB Stuttgart auf „Beide Teams treffen“:

  • Hoffenheim blieb nur in zwei der letzten zehn Heimspiele ohne eigenen Treffer
  • Der VfB kommt in sieben Gastspielen dieser Saison auf sieben Tore
  • In fünf der vergangenen sieben Duelle der beiden Teams in Sinsheim hätte die Wette „BTTS“ Erfolg gehabt

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Hoffenheim vs VfB Stuttgart Quoten Analyse

Vor dem letzten Spieltag der Hinrunde liegen die Stuttgarter auf dem Relegationsplatz, nur noch drei Zähler hinter der TSG. Obwohl die Kraichgauer in der Heimtabelle lediglich auf Rang 15 liegen, sind die Gastgeber bei der Hoffenheim vs Stuttgart Prognose die Favoriten.

Für einen Heimsieg werden bei den besten Wettanbietern 2023 durchschnittliche Quoten von 2,04 aufgerufen. Auf der Gegenseite bekommen Sportwetten-Tipper für einen Erfolg der Gäste Quoten im Schnitt von 3,54.

Hoffenheim vs VfB Stuttgart Prognose: Wessen Serie geht zu Ende?

Die TSG war mit gerade mal einem Sieg aus den letzten neun Spielen in die WM-Pause gegangen. Diese Bilanz sollte am Samstag bei Union Berlin aufgebessert werden. In der ersten Halbzeit zeigten die Gäste auch eine aggressive, spielstarke und dominante Leistung. So lagen die Hoffenheimer zurecht zum Seitenwechsel vorne. Im zweiten Durchgang war die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter dann aber urplötzlich fahrig, verunsichert, fehlerhaft und gab das Spiel noch aus der Hand.

Der Coach sprach davon, dass man zu wenig Entlastung geschafft und keine Spielfreude mehr gezeigt habe. Der Mentalität und dem Biss des Gegners konnte man nichts mehr entgegensetzen. Nun rückt die Abstiegszone immer näher. Im Derby fehlen die verletzten Grischa Prömel und Jacob Bruun-Larsen, sowie der gelb-gesperrte Ozan Kabak. Der Einsatz von Kevin Akpoguma ist äußerst fraglich.

Labbadia schickte den VfB gegen Mainz mit einem 4-3-3 und einer neu formierten Abwehr auf den Rasen. Diese neue Defensive stand recht ordentlich, was zunächst zu Lasten des Spiels nach vorne ging. Erst in der zweiten Hälfte liefen die Schwaben druckvoller sowie riskanter an und erarbeiteten sich ein Chancenplus. Am Ende stand aber trotzdem nur ein 1:1-Unentschieden in der Statistik.

Eigentlich wollte Stuttgart unter dem neuen Coach seine gute Heimserie fortsetzen. Unter Interimscoach Michael Wimmer hatte man vor der Winterpause Heimsiege gegen Bochum, Augsburg und Hertha gefeiert. In der Fremde haben die Brustringträger aber große Probleme. Der letzte Auswärtsdreier stammt vom 11. Dezember 2021. Aus den folgenden 17 Liga-Gastspielen kamen nur acht Remis und neun Niederlagen zustande.

Hoffenheim - VfB Stuttgart Statistik & Bilanz

  • Letzte 5 Spiele Hoffenheim: 1:3 Union Berlin (A), 3:1 Servette (H), 2:3 Wolfsburg (H), 3:2 1860 München (H), 4:3 Elversberg (H)
  • Letzte 5 Spiele VfB Stuttgart: 1:1 Mainz (H), 0:2 Sparta Prag (H), 3:0 Sion (H), 0:3 Luzern (H), 4:2 Köln (A)
  • Letzte 5 Spiele Hoffenheim vs VfB Stuttgart: 2:1 (H), 1:3 (A), 0:2 (A), 3:3 (H), 1:1 (A)

Das Duell zwischen Hoffenheim und Stuttgart wurde bisher 25-mal ausgetragen. Die Schwaben liegen im direkten Vergleich mit 11 Siegen zu sieben Niederlagen vorne. Seit elf Ligaduellen gab es bei dieser Paarung keinen Auswärtssieg mehr. Der VfB holte im Februar 2013 den letzten Dreier bei der TSG. Aus den folgenden sieben Gastspielen in Sinsheim gab es zwei Remis und fünf Pleiten.

Unser Hoffenheim - VfB Stuttgart Tipp: „Beide Teams treffen“

Der VfB hat seit Ewigkeiten in der Fremde große Probleme. Zudem hat sich Stuttgart auch in Sinsheim lange nicht mehr wohlgefühlt.

Doch auch Hoffenheim hat in dieser Saison im eigenen Stadion so seine Schwierigkeiten. Gegen die formschwache TSG ist den Gästen durchaus ein Treffer zuzutrauen.

Unser Hoffenheim VfB Stuttgart Tipp lautet: „Beide Teams treffen“. Für diese Wette gibt es bei NeoBet eine Quote von 1,60.

Jetzt bei Buchmacher NeoBet auf Hoffenheim vs VfB Stuttgart tippen!