Home>Sportwetten | Anzeigen>

Manchester City - Arsenal Tipp, Prognose & Quoten | 27.01.2023

Sportwetten | Anzeigen>

Manchester City - Arsenal Tipp, Prognose & Quoten | 27.01.2023

Anzeige
Anzeige

Manchester City - Arsenal Tipp, Prognose & Quoten | 27.01.2023

Manchester City - Arsenal Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine FA Cup Wette. Wer gewinnt das Spitzenspiel im Pokal?
Manchester City - Arsenal Tipp, Prognose & Quoten | 27.01.2023
Manchester City - Arsenal Tipp, Prognose & Quoten | 27.01.2023
© Master1305/Shutterstock
. SPORT1
. SPORT1

Unser Manchester City - Arsenal Tipp zum FA Cup Spiel am 27.01.2023 lautet: Die aktuell besten Mannschaften Englands treffen im Pokal aufeinander. Die Hausherren setzen den Fokus etwas mehr auf den Wettbewerb und ziehen so wohl in die nächste Runde ein.

Viel mehr Spitzenspiel geht nicht, wenn am Freitag im Etihad Stadium Manchester City und der FC Arsenal aufeinandertreffen.

Die Skyblues sind in der Premier League der einzige ernsthafte Verfolger der Gunners. Allerdings wird dieses Duell noch nicht in der Liga ausgetragen. Hier spielen beide Vereine erst Mitte Februar im Emirates gegeneinander.

Zunächst einmal ist die Paarung für das Sechzehntelfinale im FA Cup angesetzt. Die Buchmacher schlagen sich dabei auf die Seite der heimstarken Citizens. Auch wir gehen mit den Gastgebern und spielen mit einer Quote von 1,66 bei Winamax die Wette „Heimsieg“.

Darum tippen wir bei Manchester City vs Arsenal auf „Heimsieg“:

  • Manchester City ist das beste Heimteam der Premier League
  • Arsenal wird im FA Cup sicher mehr Stammspieler schonen
  • Die Gunners kassierten in den letzten 13 Duellen gegen die Skyblues 12 Niederlagen

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Manchester City vs Arsenal Quoten Analyse:

Eigentlich ist hier der Tabellenführer der Premier League zu Gast beim Tabellenzweiten. Trotzdem schlagen sich die Wettanbieter recht deutlich auf die Seite der Hausherren. So ist die Lage bei der Manchester City vs Arsenal Prognose eindeutig.

Für einen Heimsieg haben die Top Bookies 2023 Wettquoten im Schnitt von 1,71 im Angebot. Auf der Gegenseite sind die Gäste aus der englischen Hauptstadt mit durchschnittlichen Siegquoten von 4,42 die Underdogs.

Manchester City vs Arsenal Prognose: Die Skyblues schütteln die Selbstgefälligkeit ab

Manchester City war mit zwei Siegen gegen Chelsea ins Jahr 2023 gestartet. Dann setzte es allerdings zwei Pleiten in Serie: Auf ein 0:2 im Ligapokal in Southampton folgte ein 1:2 im Liga-Derby beim Stadtrivalen United. Im darauffolgenden Heimspiel gegen die Spurs hatten die Skyblues dann auch schon mit 0:2 zurückgelegen, drehten das Spiel aber im zweiten Durchgang noch in einen 4:2-Sieg.

Nach dem Spiel hatte Coach Pep Guardiola, der seine Spieler öffentlich höchst selten kritisiert, vermutet, dass die Profis nach vier Meisterschaften aus den letzten fünf Jahren wohl etwas „selbstgefällig“ geworden seien. Diese Kritik verfehlte ihre Wirkung nicht. Denn beim 3:0 am Sonntag daheim gegen Wolverhampton zeigte City wieder deutlich mehr Biss, Schärfe und Konzentration. Zudem erzielte Erling Haaland dabei seinen vierten Dreierpack und steht somit nun schon bei 25 Saisontoren, und das in 19 Einsätzen.

Arsenal ist bisher nicht von seinem Kurs in Richtung erster Meisterschaft seit 2004 abzubringen. In 19 Saisonspielen musste die Truppe von Coach Mikel Arteta nur eine Niederlage hinnehmen. Auch gegen das formstarke ManUnited änderte sich daran nichts. Im Spitzenspiel daheim fiel die Entscheidung allerdings erst in der letzten Minute. Eddie Nketiah sorgte mit seinem 19. Treffer in den letzten 26 Spielen für den späten 3:2-Sieg gegen die Red Devils.

Damit konnten die Gunners ihren Vorsprung auf die Konkurrenz verteidigen. Kämpferisch konnte ManUnited zwar mithalten. Für die spielerischen Höhepunkte sorgten aber die Londoner. Arsenal spielte erneut herzerfrischend nach vorne und wurde für seinen Mut belohnt. Artetas Männer haben die zweitbeste Offensive (45 Tore) und die zweitbeste Abwehr (16 Gegentore) der Premier League. Zudem ist man daheim mit acht Siegen und einem Remis noch ungeschlagen.

Manchester City - Arsenal Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Manchester City: 3:0 Wolverhampton (H), 4:2 Tottenham (H), 1:2 Manchester United (A), 0:2 Southampton (A), 4:0 Chelsea (H)
  • Letzte 5 Spiele Arsenal: 3:2 Manchester United (H), 2:0 Tottenham (A), 3:0 Oxford United (A), 0:0 Newcastle United (H), 4:2 Brighton (A)
  • Letzte 5 Spiele Manchester City vs Arsenal: 2:1 (A), 5:0 (H), 1:0 (A), 4:1 (A), 1:0 (H)

Die letzten fünf Duelle zwischen beiden Vereinen gingen alle an Manchester City. Im Juli 2020 glückte Arsenal mit einem 2:0-Heimerfolg im FA Cup der letzte Sieg gegen die Skyblues. Das war aber der einzige Erfolg der Gunners gegen die Citizens in den letzten 13 Aufeinandertreffen. In der Premier League sind die Londoner seit Dezember 2015 ohne Dreier gegen City.

Unser Manchester City - Arsenal Tipp: „Heimsieg“

Auch wenn Arsenal in der Liga aktuell die Nase gegenüber den Skyblues vorne hat, war ManCity in den letzten Jahren ein Angstgegner der Gunners.

Für die Guardiola-Truppe dürfte der FA Cup zudem eine größere Bedeutung haben. Im Ligapokal sind die Citizens raus. Und die Titelverteidigung in der Premier League hat man nicht mehr in der eigenen Hand. So werden die Hausherren wohl eine Elf in Bestbesetzung auf den Rasen schicken. Das dürfte am Ende den Unterschied machen.

Unser Manchester City Arsenal Tipp lautet: „Heimsieg“. Für diese Wette gibt es bei Winamax, deren App wir hier analysieren, eine Quote von 1,66.

Jetzt bei Buchmacher Winamax auf Manchester City vs Arsenal tippen!