Anzeige
Home>Tennis>Grand Slams>

Australian Open ohne Novak Djokovic - Presse in Serbien tobt wegen Australien-Abschiebung

Grand Slams>

Australian Open ohne Novak Djokovic - Presse in Serbien tobt wegen Australien-Abschiebung

Anzeige
Anzeige

Serbien droht nach Djokovic-Urteil

Serbien droht nach Djokovic-Urteil

Die Entscheidung gegen Novak Djokovic schlägt in Serbien hohe Wellen. Die serbische Presse tobt - und beleidigt sogar einen Richter.
Tennis-Star Novak Djokovic und das Drama um die Australian Open geht immer weiter. Alexander Zverev mahnt die Öffentlichkeit trotzdem zur Nachsicht.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der Weltranglistenerste hat vor Gericht verloren und befindet sich bereits auf dem Heimweg nach Serbien. Die Entscheidung der Richter im Fall des umstrittenen Tennis-Stars fiel dabei einstimmig aus.

Der Serbe meldete sich kurz darauf zu Wort, noch viel extremer fallen jedoch die Reaktionen in seinem Heimatland aus. Die serbische Presse ist wütend über die Entscheidung.

SPORT1 hat Reaktionen der serbischen Presse gesammelt:

Lesen Sie auch

Republika:

„Die Hand der Gerechtigkeit wird ihn am Ende finden! Das ist der Richter-Vollstrecker, der in Melbourne die schändliche Entscheidung gefallen hat.“

„Obwohl die Justiz auf Noles Seite war, beschloss der Vorsitzende James Allsop, Novaks Visum zu annullieren und ihn aus Melbourne zurückzubringen. Das ist der Mann, oder besser gesagt der Nicht-Mann.“

„Wenn sie ihn nur noch erschießen könnten - sie konnten es kaum erwarten, ihn zu vertreiben!“

Reformer:

„DIE WELT STEHT STILL! Nach der Gerichtsentscheidung, Novak abzuschieben, stehen alle unter Schock. Der beste Tennisspieler der Welt lebte ganze elf Tage lang in Melbourne unter Belästigung, und am Tag vor Beginn des Turniers wurde ihm die Teilnahme daran verboten.“

Telegraf:

„Skandalöses Gerichtsurteil: Novak wird definitiv aus Australien ausgewiesen! Schande und Schande ...“

„Sicherlich eine skandalöse Gerichtsentscheidung, die die Justiz in Australien, das ganze Land und auch die Australian Open selbst für immer beschmutzen wird.“

Kurir:

„Größte Schande in der Geschichte des Sports.“

Informer:

„Katastrophe, Skandal des Jahrhunderts! Australien schiebt Novak Djokovic ab!“

Novosti:

„Scham und Schande.“

„Das Gericht hat einen Trick angewandt, um Novak Djokovic aus Australien abzuschieben!“

Mondo:

„Schändliches Urteil gefällt, Nole aus Australien ausgewiesen!“