Anzeige
Home>Tennis>Grand Slams>

Australian Open: Andrea Petkovic scheidet gegen Krejcikova aus

Grand Slams>

Australian Open: Andrea Petkovic scheidet gegen Krejcikova aus

Anzeige
Anzeige

Petkovic wütet und scheidet aus

Petkovic wütet und scheidet aus

Andrea Petkovic erlebt bei den Australian Open eine herbe Enttäuschung. Die Deutsche muss nach der 1. Runde ihre Koffer packen.
Petkovic fliegt in Melbourne chancenlos raus
Petkovic fliegt in Melbourne chancenlos raus
© AFP/SID/MIKE FREY
SID
SID
von SID

Andrea Petkovic haderte mit ihrem Spiel, schimpfte immer wieder laut und schlug ihren Schläger wütend auf den blauen Hartplatz.

Für die 34 Jahre alte Darmstädterin sind die Australian Open schon nach dem ersten Match beendet.

Die einstige Viertelfinalistin von Melbourne war beim 2:6, 0:6 chancenlos gegen die höchst solide French-Open-Siegerin Barbora Krejcikova aus Tschechien.

Petkovic mit Aufschlag-Problemen

Petkovic hatte großen Respekt vor der Herausforderung Krejcikova geäußert, aber ihrer 46. Grand-Slam-Teilnahme nach einer „perfekten Vorbereitung“ mit Optimismus entgegengeblickt.

Lesen Sie auch
Andrea Petkovic steht in der zweiten Runde der French Open. Die 34-Jährige besiegt zum Auftakt eine Französin.
Grand Slams
Grand Slams
vor 11 Std.
Mit den French Open steht der zweite Grand Slam des Jahres an. Am zweiten Tag startet nicht nur Titelverteidiger Novak Djokovic ins Turnier, sondern auch Rekordchampion Rafael Nadal und Naomi Osaka. Infos und Spielplan.
Grand Slams
Grand Slams
vor 14 Std.
Der Entzug der Weltranglistenpunkte von Wimbledon sorgt zum Start der French Open für ein geteiltes Echo bei den Tennisprofis.
Grand Slams
Grand Slams
vor 17 Std.

In der Kia Arena des Melbourne Parks lief dann aber wenig bei der früheren Weltranglistenneunten zusammen.

Ihr erster Aufschlag kam zu selten, dazu machte Petkovic viele einfache Fehler und verkrampfte mehr und mehr.