Home>Unternehmen>Pressearchiv>

DFB-Pokal und Supercup: „Der STAHLWERK Doppelpass“ diskutiert zum Saisonstart mit Bayern-Präsident Herbert Hainer am Sonntag live ab 11:00 Uhr auf SPORT1

Pressearchiv>

DFB-Pokal und Supercup: „Der STAHLWERK Doppelpass“ diskutiert zum Saisonstart mit Bayern-Präsident Herbert Hainer am Sonntag live ab 11:00 Uhr auf SPORT1

DFB-Pokal und Supercup: „Der STAHLWERK Doppelpass“ diskutiert zum Saisonstart mit Bayern-Präsident Herbert Hainer am Sonntag live ab 11:00 Uhr auf SPORT1

DFB-Pokal und Supercup: „Der STAHLWERK Doppelpass“ diskutiert zum Saisonstart mit Bayern-Präsident Herbert Hainer am Sonntag live ab 11:00 Uhr auf SPORT1

"Der STAHLWERK Doppelpass" mit Moderator Florian König
"Der STAHLWERK Doppelpass" mit Moderator Florian König
© SPORT1

· „Der STAHLWERK Doppelpass“ am Sonntag live ab 11:00 Uhr: Talkrunde mit FCB-Präsident Herbert Hainer, FIFA-Schiedsrichter Sascha Stegemann, Joachim Schuth, Stephan Kaußen, Alexander Schlüter und SPORT1 Experte Stefan Effenberg

· Die Highlights des DFB-Pokals: Zusammenfassungen der 1. Hauptrunde am Sonntag um 09:00 bzw. 13:30 Uhr, Montag um 18:00 Uhr und Dienstag um 20:15 Uhr auf SPORT1

· Youngster Cup U17, unter anderem mit Union Berlin, Hertha BSC, FC Bayern, Borussia Dortmund, am Sonntag live ab 16:00 Uhr auf SPORT1

Ismaning, 26. Juli 2022 – „Der STAHLWERK Doppelpass“ startet mit Moderator Florian König am Sonntag, 31. Juli, in seine 28. Saison: Als Stargast ist live ab 11:00 Uhr auf SPORT1 Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern München, Teil der Runde. Gemeinsam mit Florian König und Co-Moderatorin Jana Wosnitza wird er unter anderem über die Supercup-Partie gegen RB Leipzig, die Transferoffensive des FCB und den Verkauf von Robert Lewandowski diskutieren. Auch die erste Hauptrunde im DFB-Pokal wird Thema des „Dopa“ sein. Zur Talkrunde im Hilton Munich Airport Hotel gehören Sascha Stegemann, FIFA-Schiedsrichter und Referee des DFB-Pokalfinales 2022 zwischen SC Freiburg und RB Leipzig, Joachim Schuth (BILD), Stephan Kaußen (freier Journalist), Alexander Schlüter (DAZN) und SPORT1 Experte Stefan Effenberg. Deutschlands beliebtester Fußballtalk wird mit FIFA-Schiedsrichter Sascha Stegemann auch über die wesentlichen Veränderungen in der Regelauslegung sprechen sowie über die neue Bundesliga-Saison mit den Rückkehrern Schalke und Bremen und über Frankfurts neue Ambitionen. „Der STAHLWERK Doppelpass“ ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen zu sehen, steht zudem kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

DFB-Pokal: SPORT1 zeigt die besten Szenen und Tore der 1. Hauptrunde

Pokalsensationen, spannende Fights und Entscheidungen in Verlängerung und Elfmeterschießen: Die Highlights des DFB-Pokals gibt es ab der neuen Rechteperiode passend zu jeder Runde auf SPORT1 im Free-TV zu sehen. So werden am Sonntag um 09:00 beziehungsweise 13:30 Uhr die Höhepunkte der ersten Hauptrundenduelle, unter anderem mit den Partien 1860 München gegen Borussia Dortmund, Dynamo Dresden gegen den VfB Stuttgart oder Jahn Regensburg gegen den 1. FC Köln, zusammengefasst. Am Montag sind ab 18:00 Uhr unter anderem die Highlights der Partien Bremer SV gegen Schalke 04 und Eintracht Braunschweig gegen Hertha BSC zu sehen. Am Dienstag folgen ab 20:15 Uhr die besten Szenen der Partien vom Vortag unter anderem mit Energie Cottbus gegen Werder Bremen und 1. FC Magdeburg gegen Eintracht Frankfurt.

Wer holt sich den prestigeträchtigen Youngster Cup im Stadion An der Alten Försterei?

Am letzten Juli-Wochenende findet mit dem Youngster Cup in Berlin ein echtes Highlight im Nachwuchsfußball statt. Beim internationalen U17-Turnier sind insgesamt neun Teams vertreten. Neben Union Berlin und Titelverteidiger Hertha BSC nehmen auch der FC Bayern München und Borussia Dortmund teil, hinzu kommen bekannte europäische Klubs wie der FC Porto, Olympique Marseille oder der FC Porto. SPORT1 überträgt am Sonntag live ab 16:00 Uhr das Spiel um Platz 3 und anschließend das Finale. Schauplatz der beiden Partien ist das Stadion An der Alten Försterei. Als Kommentator ist Jochen Stutzky im Einsatz.

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig I Mathias Frohnapfel

Communication

Sport1 GmbH

Münchener Straße 101g

85737 Ismaning

Tel. +49 (0)89 96066 1244

Fax +49 (0)89 96066 2789