Anzeige

NFL: Brady führt Bucs zum Sieg

NFL: Brady führt Bucs zum Sieg

Star-Quarterback Tom Brady hat Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers in der US-Football-Profiliga NFL zurück in die Erfolgsspur geführt.
Brady führt Tampa Bay zum Sieg
Brady führt Tampa Bay zum Sieg
© AFP/GETTY IMAGES /SID/TIM NWACHUKWU
SID
SID
von SID

Star-Quarterback Tom Brady hat Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers in der US-Football-Profiliga NFL zurück in die Erfolgsspur geführt. Nach zuvor zwei Niederlagen in Folge feierten die Bucs zum Abschluss des elften Spieltags gegen die New York Giants einen 30:10-Erfolg und schoben sich auf Rang drei der Tabelle der NFC Conference. Brady warf dabei zwei Touchdown-Pässe.

"Zwei Niederlagen in Folge sind in der NFL wirklich Mist, ich bin nur froh, dass es nicht drei in Folge waren", sagte Brady: "Wir haben ein bisschen besser gespielt, aber ich denke, wir haben immer noch ein paar Punkte liegen lassen. Aber insgesamt ist es ein guter Sieg für unser Team."

Die Bucs und Brady konnten erstmals seit der dritten Woche wieder auf Angreifer Rob Gronkowski zurückgreifen. Gronkowski hatte eine Rippenverletzung erlitten und war mehrere Wochen ausgefallen.