Anzeige

Stützle liefert Vorlage und verliert spät

Stützle liefert Vorlage und verliert spät

Tim Stützle kassiert in der NHL mit den Ottawa Senators eine späte Niederlage. Beim torreichen Spiel gegen die Colorado Avalanche kann der Nationalspieler mit einem Scorerpunkt glänzen.
Tim Stützle (l.) hat mit den Ottawa Senators gegen Colorado verloren
Tim Stützle (l.) hat mit den Ottawa Senators gegen Colorado verloren
© AFP/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/MATTHEW STOCKMAN
SID
SID
von SID

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Tim Stützle hat in der NHL mit den Ottawa Senators eine späte Niederlage kassiert.

Die Senators unterlagen den Colorado Avalanche in der Nacht zu Dienstag in einer spektakulären Partie mit 5:7. Stützle, dem eine Vorlage gelang, stand 16:19 Minuten auf dem Eis. Colorado liegt mit neun Punkten weiterhin auf dem letzten Platz der Atlantic Divison.

Ottawa geriet bereits in der ersten Spielminute in Rückstand, konnte sich im weiteren Verlauf der Partie jedoch fangen und durch einen Treffer von Zach Sanford in der 46. Minute sogar mit 5:4 in Führung gehen. (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der NHL)

Doch ein Doppelschlag von Colorado binnen zwei Minuten kurz vor dem Ende zerstörte die Hoffnungen auf einen Sieg endgültig.