Anzeige
Home>US-Sport>NHL>

NHL: Geburtstagskind Stützle beendet schwarze Serie gegen Draisaitl

NHL>

NHL: Geburtstagskind Stützle beendet schwarze Serie gegen Draisaitl

Anzeige
Anzeige

Stützle beendet Pleiten-Serie gegen Draisaitl

Stützle beendet Pleiten-Serie gegen Draisaitl

Das deutsche Eishockey-Sturmjuwel Tim Stützle hat an seinem 20. Geburtstag erstmals das Duell mit Topstar Leon Draisaitl gewonnen.
Niederlage mit Ottawa: Tim Stützle
Niederlage mit Ottawa: Tim Stützle
© AFP/GETTY IMAGES/SID/ELSA
SID
SID
von SID

Das deutsche Eishockey-Sturmjuwel Tim Stützle hat an seinem 20. Geburtstag erstmals das Duell mit Topstar Leon Draisaitl gewonnen.

Stützle, der nach einem positiven Corona-Test zuletzt ausgefallen war, siegte in NHL mit den Ottawa Senators 6:4 gegen die Edmonton Oilers. Sowohl Stützle als auch Draisaitl steuerten je eine Torvorlage bei.

Stützle und Ottawa beendeten damit eine schwarze Serie: Vergangene Saison hatten die Senators alle neun Spiele gegen Edmonton verloren. Stützle selbst erkläre vor der Partie, er habe seine Corona-Infektion gut weggesteckt. "Ich war etwas müde und erkältet, aber ansonsten ging es mir gut", sagte er.

Seider siegt klar mit Red Wings

Nationalspieler Moritz Seider gewann derweil mit den Detroit Red Wings 4:0 gegen Buffalo Sabres, Torwart Thomas Greiss kam nicht zum Einsatz.

Der erst 19 Jahre alte Lukas Reichel lief derweil zum erst zweiten Mal in der NHL auf, beim 3:0 seiner Chicago Blackhawks gegen die Anaheim Ducks stand er knapp 15 Minuten auf dem Eis.