Anzeige

Schlierenzauer fehlt bei WM

Schlierenzauer fehlt bei WM

Der formschwache Weltcup-Rekordsieger Gregor Schlierenzauer fehlt im Aufgebot der österreichischen Skispringer für die WM in Oberstdorf.
Der ÖSV verzichtet bei der WM auf Gregor Schlierenzauer
Der ÖSV verzichtet bei der WM auf Gregor Schlierenzauer
© AFP/SID/JURE MAKOVEC
SID
SID
von SID

Der formschwache Weltcup-Rekordsieger Gregor Schlierenzauer fehlt im Aufgebot der österreichischen Skispringer für die am Mittwoch beginnende WM in Oberstdorf.

Der 31-Jährige, zwischen 2007 und 2013 insgesamt sechsmal Weltmeister, wurde von Cheftrainer Andreas Widhölzl nicht nominiert.

Schon die Heim-WM 2019 in Innsbruck und Seefeld hatte Schlierenzauer verpasst.

Angeführt wird das sechsköpfige ÖSV-Team vom noch amtierenden Gesamtweltcup-Gewinner Stefan Kraft, Doppelweltmeister 2017 in Lahti.