vergrößernverkleinern
Laura Dahlmeier sicherte sich bereits zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen
Laura Dahlmeier sicherte sich bereits zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Laura Dahlmeier bekommt für das Rennen über 15 Kilometer die Startnummer 34 zugelost. Franziska Hildebrand geht vor der Doppelolympiasiegerin ins Rennen.

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier nimmt ihren dritten Triumph bei den Winterspielen in Pyeongchang am Donnerstag (ab 17.15 Uhr OZ/9.15 Uhr MEZ im LIVETICKER) in Angriff.

Der 24-Jährigen, die als erste Biathletin den olympischen Sprint und die Verfolgung gewonnen hatte, wurde für den Klassiker über 15 km die Startnummer 34 zugelost. Vor ihr geht mit Nummer 23 Franziska Hildebrand in die Loipe. (SERVICE: Der Olympia-Zeitplan)

Maren Hammerschmidt, die ihren ersten Einsatz in Südkorea bestreitet, ist als 40. ebenso Teil der zweiten Startgruppe. Als letzte Athletin des Deutschen Skiverbandes (DSV) startet Franziska Preuß (61), die wie Hammerschmidt in den ersten beiden Rennen zuschauen musste. (Medaillenspiegel der Olympischen Spiele)

teilenE-MailKommentare