vergrößernverkleinern
Wilhelm Bloch spricht sich für Impfungen vor Olympia aus
Wilhelm Bloch spricht sich für Impfungen vor Olympia aus © SID/SID/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sportmediziner Wilhelm Bloch hält die flächendeckende Impfung der Athletinnen und Athleten vor den Olympischen Sommerspielen für nahezu alternativlos.

Sportmediziner Wilhelm Bloch hält die flächendeckende Impfung der Athletinnen und Athleten vor den Olympischen Sommerspielen (23. Juli bis 8. August) für nahezu alternativlos. Er hätte "Bauchschmerzen dabei, ohne die Option mit Impfungen so ein Großevent durchzuziehen", sagte der Professor der Deutschen Sporthochschule Köln dem SID: "Wir haben kein stärkeres Schwert als die Impfung." Allerdings sprach Bloch mit Blick auf Zehntausende Athleten, Trainer und Betreuer aus circa 200 Nationen von einem "internationalen Baustein".

Die Sportler würden zudem nicht nur aus eigenem, sondern auch aus gesellschaftlichem Interesse nach Tokio fahren, merkte er an: "Wenn sie Mutanten zurückbringen, haben wir im Land, in der Gesellschaft ein Problem." Internationale Sportveranstaltungen in den letzten Monaten hätten gezeigt, dass es selbst bei guten Hygienekonzepten ohne den Schutz einer Impfung "an einer Stelle irgendwo gebröckelt hat, und dann wir hatten ein Spreader-Event".

Für eine Erstimpfung der Sportler wäre Mai ein gut gewählter Zeitpunkt, sagte der Sportmediziner. Die Verabreichung des Vakzins könne "ein bis zwei Tage Trainingspause" zur Folge haben, dies stehe aber in keinem Vergleich zu den Folgen einer Coronainfektion.

Anzeige

"Es wäre das Ungünstigste für einen Athleten, sich in den nächsten zwei Monaten zu infizieren - unabhängig davon, ob es längerfristige Folgen hat. Die Sportler werden im Großteil gut durchkommen. Aber es ist eine Erkrankung, die den Körper mehrere Wochen belastet", sagte Bloch. Gerade bei Ausdauersportlern könnte sich nach derzeitiger Studienlage selbst nach einem schwachen Verlauf die Leistungskurve "um ein paar Prozent verschieben".

Nächste Artikel
previous article imagenext article image