vergrößernverkleinern
teilenE-MailKommentare

Jede gute TV-Sendung braucht ein prägendes Gesicht – 100% Bundesliga – Fußball bei NITRO" hat gleich zwei! Laura Wontorra (29) und Thomas Wagner (47) präsentieren seit dem Start im Sommer 2017 immer montags um 22.15 Uhr gemeinsam die große Fußballshow bei NITRO – dem Männersender Nummer 1 im deutschen Fernsehen. Um es gleich vorwegzunehmen: Sie ist bekennender Bremen-Fan, er schwört auf den HSV. Damit ist das geklärt. Doch sieht man über diese Derby-Rivalität hinweg, brennen die beiden Moderatoren gleichermaßen für den Fußball und ihre Sendung. Was Laura Wontorra und Thomas Wagner noch gemein haben? Sie sind leidenschaftliche Sportjournalisten, die sich im Fernsehstudio genauso wohl fühlen wie mitten unter den Fans und in der Mixed Zone am Spielfeldrand. 

100% Bundesliga - Interview Laura Wontorra und Thomas Wagner

Der Fußball, das kann man ruhig so sagen, wurde Laura Wontorra in die Wiege gelegt. Einer Legende nach hielt Vater Jörg Wontorra die Tochter ganze fünf Minuten nach der Geburt ans Krankenhausfenster, um ihr das Weserstadion zu zeigen. Sei's drum, nach der Uni startete sie mit Vollgas durch: Volontariat bei Sky, dann Moderatorin, Redakteurin und Field-Reporterin bei Sport1. Seit ihrem Wechsel zu RTL und NITRO ist die 28-Jährige Powerfrau im Dauereinsatz vor der Kamera: Moderatorin der UEFA Europa League und bei 100% Bundesliga“, Reporterin bei den Quali- und Freundschaftsspielen der Nationalmannschaft und dazu noch Moderatorin der erfolgreichen Sportshow "Ninja Warrior Germany"! Gefragt nach der besten Siegestaktik, entgegnete die studierte Medienmanagerin einmal: "Vollgas ist die beste Verteidigung!“ Noch Fragen?

Wontorra + Wagner Steckbrief
Wontorra + Wagner Steckbrief © Nitro

Thomas Wagner hat als langjähriger Moderator, Interviewer und Kommentator schon so ziemlich alles miterlebt, was der Fußball auf und neben dem Platz zu bieten hat. In Sachen Erfahrung, Expertise und Vernetzung macht dem heute 47-Jährigen kaum einer was vor.  Eine lange Zeit war Wagner beim Bezahlsender Sky u. a. für die Bundesliga- und Champions-League-Berichterstattung im Dauereinsatz und machte sich darüber hinaus auch als Sport-Allrounder einen Namen. Nach 16 Jahren „Rasengeruch“ in München wechselte der ehemalige  U-21 Rheinlandauswahl- und Oberligaspieler im vergangenen Jahr zur Mediengruppe RTL nach Köln.  Neben „100 % Bundesliga“ ist er oft auch als Fußball-Reporter und Interviewer für NITRO und RTL im Einsatz – sei es in der Europa League oder bei den Länderspielübertragungen von RTL: „Weggis“ Formel für den Sieg? „Als ehemaliger Abwehrspieler setze ich auf eine gute, aggressive Verteidigung und auf schnelle Konter!“

Laura Wontorra und Thomas Wagner - zwei Gesichter, die sich perfekt ergänzen. Sowohl nach hinten als auch nach vorne ist die Fußballshow „100% Bundesliga“ mit diesen beiden Fußball-Liebhabern perfekt besetzt.  

Anzeige von
Nächste Artikel
previous article imagenext article image