vergrößernverkleinern
Leon Tsoukernik (r.) steigt in Folge 4 der German High Roller ein
Leon Tsoukernik (r.) steigt in Folge 4 der German High Roller ein © SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In Folge 4 der German High Roller (Di. ab 12.55 Uhr im TV auf SPORT1) sitzt eine neue Runde am Tisch. Besonders ein Spieler sorgt für mächtig Action.

Tag der Deutschein Einheit - neben dem Feiertag gibt es für Poker-Fans gleich noch einen Grund zur Freude: Eine neue Episode der German High Roller!

Folge 4 der neuen Staffel läuft am Dienstag ab 12.55 Uhr exklusiv im TV auf SPORT1.

Dabei sitzt eine neu zusammengewürfelte Runde am Cashgame-Tisch: Jonas Kronwitter, Daniel Pidun, German-High-Roller-Neuling Yusuf Kurt und Leon Tsoukernik sind am Start.

Anzeige

Berthold Winz und Geschäftsmann Jean-Claude waren schon in der letzten Folge dabei. (Hier gibt es die nächsten Sendetermine der German High Roller)

Besonders Tsoukernik, Boss im gastgebenden King's Casino im tschechischen Rozvadov, sorgt mit seiner aggressiven Spielweise für besonders viel Action - und hohe Pötte.

Einschalten lohnt sich!

Hier die bisherigen Folgen online ansehen:

Nächste Artikel
previous article imagenext article image