vergrößernverkleinern
Die Poker Circle Swiss Open sind das beliebteste Turnier in der Schweiz
Die Poker Circle Swiss Open sind das beliebteste Turnier in der Schweiz © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Main Event der Poker Circle Swiss Open in Luzern verzeichnet einen Rekord-Preispool. Augustin Ratiu kassiert die höchste Summe.

Die 25. Ausgabe der Poker Circle Swiss Open im Grand Casino Luzern hat für neue Rekorde gesorgt. 

Das Jubiläumsevent verzeichnete insgesamt 1170 Entries, zudem lag der Gesamtpreispool des Main Events (Buy-In: 550 Schweizer Franken) bei 347 000 Franken, so hoch wie noch nie zuvor. 

Meistgelesene Artikel

Auch bei den Side Events gingen viele Pokerspieler an die Tische: Das Final Deepstack hatte 152 Entries, das NLH Duble Bounty 99 Entries.

Anzeige

Ratiu gewinnt Main Event 

Das Main Event mit 695 Entries gewann Augustin Ratiu nach einem Deal. Er kassierte dafür 46 610 Franken. 

Die nächste Ausgabe der Poker Circle Swiss Open wirft bereits ihre Schatten voraus. Sie wird vom 1. Juli bis 2. August stattfinden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image