vergrößernverkleinern
Adam Yates
Adam Yates © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Radprofi Adam Yates (Orica-GreenEdge) hat als erster Brite die Clasica San Sebastian gewonnen.

Der 22-Jährige, Gesamt-50. der Tour de France, setzte sich bei dem Eintagesrennen am Samstag nach 219 km von und nach Donostia-San Sebastian vor Philippe Gilbert (Belgien/BMC) und Vorjahressieger Alejandro Valverde (Spanien/Movistar) durch. Der einzige deutsche Starter Rick Zabel (BMC) stieg noch vor Rennende aus.

Einziger deutscher Sieger bei der erstmals 1981 veranstalteten Clasica San Sebastian ist Udo Bölts, der das Rennen 1996 gewann.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image