vergrößernverkleinern
Die Tour de France ist in diesem Jahr spannend wie lange nicht
Die Tour de France ist in diesem Jahr spannend wie lange nicht © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images/Imago/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Tour de France geht in die entscheidende Phase, der Kampf ums Gelbe Trikot ist eng wie selten zuvor. SPORT1 checkt die Topfavoriten mit Emanuel Buchmann.

Das Powerranking der Tour der France zum Durchklicken:

15 von 21 Etappen sind bei der diesjährigen Tour de France absolviert. Zur Freude der vielen französischen Radsportfans fährt mit Julian Alaphilippe ein Lokalmatador im Gelben Trikot in die abschließende Woche.

In dieser wartet auf die Fahrer ein hartes Programm. Nach dem Ruhetag am Montag und zwei Flachetappen stehen ab Donnerstag drei Bergetappen mit vier Bergen der höchsten Kategorie an, ehe am Sonntag in Paris der Sieger gekürt wird.

Meistgelesene Artikel

Wer sind die Favoriten auf den Gesamtsieg, auf wen muss man bei den letzten Etappen achten und wie stehen die Chancen der deutschen Hoffnung Emanuel Buchmann?

Anzeige

SPORT1 macht den großen Check.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image