vergrößernverkleinern
Bauyrzhan Murzabayev auf Wildfang (Nummer 2) lässt das Feld hinter sich
Bauyrzhan Murzabayev hat in dieser Saison bereits für Furore gesorgt © Marc Rühl
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim großen Renntag in München mit neun Leistungsprüfungen will sich auch Bauyrzhan Murzabayev wieder von seiner besten Seite zeigen. SPORT1 ist LIVE dabei,

Das große Galopp-Highlight in München!

Gleich neun Leistungsprüfungen erwarten die Reitsportfans am Samstag in München. (Renntag in München: Samstag, ab 14.00 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream) Um 13.45 Uhr startet das vollgepackte Programm mit einem Ausgleich-IV-Rennen.

SPORT1 begleitet den Renntag ab 14.00 Uhr und startet mit dem Preis der BBAG Jährlingsauktion, einem EBF-Rennen. Auch die weiteren Rennen lassen an Spannung nichts zu wünschen übrig.

Anzeige

Jetzt die Spielewelt von SPORT1 entdecken - hier entlang! 

Das besondere Augenmerk dürfte auf dem letzten Rennen der SPORT1-Live-Begleitung liegen. Über 1.600 Meter (5. Rennen um 15.45 Uhr) könnte Championjockey Bauyrzhan Murzabayev gewinnen, denn die von ihm gerittene Propolia, die Werner Glanz vor Ort vorbereitet, lief zuletzt in der höheren Klasse sogar achtbar.

Meistgelesene Artikel

Mit Auristella (P. Gibson) und Manito (J. Bojko) kommen gleich zwei Konkurrenten aus dem Stall von Trainerin Jutta Mayer. Viele Fans hat sicherlich Naledi (M. Bunjevac) als Pferd des Galopp Club Süddeutschland. Bei ihm hängt einiges von der Startphase ab.

So können Sie den Renntag von München LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image