Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tag zwei beim Laver Cup in Genf. Europa setzt mit Alexander Zverev, Roger Federer und Rafael Nadal auf seine Topspieler, um den Vorsprung auszubauen.

Beim Laver Cup 2019 in Genf heißt es wieder Team Europa gegen den Rest der Welt. Nach dem ersten Tag des Tennis-Spektakels führen die Europäer mit 3:1.

Am Samstag wird der Laver Cup mit drei Einzeln und einem Doppel fortgesetzt. Jeder Sieg ist zwei Punkte für die Gesamtwertung wert.

Alexander Zverev hat Tag zwei mit einer Niederlage gegen John Isner begonnen. Dadurch glich Team Welt zum 3:3 aus. Das Spiel zum Nachlesen im LIVETICKER

Anzeige

Endstand: Zverev - Isner 7:6, 4:6

+++ John Isner gewinnt +++

 10:1 gewinnt John Isner den Match-Tie-Break. Für jeden Sieg gibt es zwei Punkte, jetzt steht es in der Gesamtwertung Team Welt - Team Europa 3:3.

+++ Tie-Break +++

Tie-Break bei einem aktuellen Stand von  8:1 für John Isner.  

+++ Ass für Isner +++

Für Isner läuft es grandios, Zverev ist geknickt. Ein Ass bringt den US-Amerikaner 7:0 in Führung. 

+++ 6:0 für Isner +++

Isner ist so konzentriert und bemerkt den Seitenwechsel gar nicht. 

+++ Isner auf Siegeskurs +++

Isner liegt bereits 5:0 vorne und lässt Zverev fast keine Chance. 

+++ Match-Tie-Break +++

Nach einem Volleyfehler von Zverev geht es in den Match-Tie-Break

+++ erstes Break der Partie +++

Team Welt jubelt: Der US-Amerikaner holt das erste Break der Partie. 

+++ Breakball für Isner  +++

Breakball für Team Isner nach einem Doppelfehler und einem Rückhandfehler von Zverev.

+++ Zverev behält weiße Weste im Laver Cup +++

Alexander Zverev erkämpft sich im Tie-Break den ersten Satz, 7:2. 

+++ Tie-Break +++

Alexander Zverev erneut mit gutem Aufschlagspiel. Jetzt geht es in den Tie-Break.

+++ Zverev überzeugt mit Aufschlagspiel +++

Zum zweiten Mal in diesem Match bringt Zverev sein Aufschlagspiel zu null durch. 

+++ Schnelles Aufschlagspiel von Isner + + +

Isner spielt seine Aufschläge auf Zverevs Körper, beim Retournieren dieser Bälle hat Zverev Schwierigkeiten. Die Runde ist schnell vorbei und geht an den US-Amerikaner. 

+++ Isner mit souveränem Aufschlagspiel +++

Im zweiten Aufschlagspiel des US-Amerikaners hat Zverev einige Probleme, Isner bring seinen Service mühelos durch. 1:2 Zverev - Isner. 

+++ Zverev - Isner +++

John Isner und Alexander Zverev spielen sich noch ein paar Minuten ein und werden vorgestellt, bevor das Spiel gleich losgeht.

+++ Auch Federer und Nadal gefordert +++

Im Anschluss an die Partie von Zverev trifft Roger Federer auf "Bad Boy" Nick Kyrgios (Australien).

Meistgelesene Artikel

In der Abendsession greift ab 19 Uhr erstmals der frischgebackene US-Open-Sieger Rafael Nadal zum Schläger - erst im Einzel gegen Milos Raonic (Kanada), dann im Doppel an der Seite von Stefanos Tsitsipas gegen Kyrgios und Jack Sock.

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

So können Sie den Laver Cup verfolgen: 

TV: Eurosport
Stream: Eurosport Player 
Ticker: Sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image