vergrößernverkleinern
TENNIS-FRA-OPEN-MEN
TENNIS-FRA-OPEN-MEN © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Für Dustin Brown ist beim Rasenturnier in in 's-Hertogenbosch bereits in der 1. Runde Endstation. Am Mittwoch greift Alexander Zverev ins Turniergeschehen ein.

Dustin Brown ist beim ATP-Turnier in 's-Hertogenbosch in der ersten Runde ausgeschieden. Der Weltranglisten-90. unterlag dem 13 Jahre jüngeren Stefan Kozlov (USA) 3:6, 6:3, 3:6.

Für Brown war es bereits das zweite Rasenturnier der Saison, in der vergangenen Woche war der Deutsch-Jamaikaner beim Challenger in Surbiton/Großbritannien ins Halbfinale eingezogen.

Zverev trifft auf Mannarino

Damit ist aus deutscher Sicht nur noch Alexander Zverev (Nr. 2) bei mit 660.375 Euro dotierten Turnier in den Niederlanden im Einsatz. Der Weltranglistenzehnte trifft nach einem Freilos in Runde eins auf den Franzosen Adrian Mannarino.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image