vergrößernverkleinern
Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer gehören zu den besten Tennisspielern aller Zeiten
Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer gehören zu den besten Tennisspielern aller Zeiten © SPORT1-Montage: Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Novak Djokovic gewinnt in Wimbledon seinen 16. Titel bei einem Grand Slam. Doch wer ist der beste Tennis-Spieler aller Zeiten? SPORT1 zeigt die Top 15.

Die besten Tennis-Spieler aller Zeiten zum Durchklicken:

16 Grand-Slam-Titel, zuletzt die Krönung in Wimbledon: Novak Djokovic ist derzeit der beste Tennisspieler der Welt. Wenn es um die Suche nach dem Besten aller Zeiten geht, ist der "Djoker" hingegen chancenlos.

In einer SPORT1-Umfrage stimmt eine überwältigende Mehrheit der SPORT1-User für Finalgegner Roger Federer als Tennis-GOAT.

Doch wo sortiert sich der Serbe in einer Liste mit Legenden wie Rafael Nadal, Pete Sampras und anderen Größen ein?

Anzeige

SPORT1 zeigt die Top 15 im Ranking, in dem sich auch ein Deutscher befindet.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image