vergrößernverkleinern
Roger Federer Meilensteine Karriere Grand Slam
Roger Federer feierte in seiner Karriere unzählige Meilensteine © SPORT1-Grafik: Davina Knigge/ Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Am 5. Juli 2009 bricht Roger Federer in einem epischen Finale den Grand-Slam-Rekord von Pete Sampras. SPORT1 zeigt die Karriere des Tennis-Superstars in Bildern.

Roger Federers einzigartige Karriere zum Durchklicken:

Am 5. Juli 2009 krönt sich Roger Federer zum GOAT. Vor zehn Jahren schlägt der Schweizer seinen alten Rivalen Andy Roddick im Finale von Wimbledon, holt seinen 15. Grand Slam und bricht damit den Titelrekord von Pete Sampras.

In dem epischen Match verlangt ihm Roddick alles ab, Federer siegt im entscheidenden fünften Satz mit 16:14. Zehn Jahre später ist er wieder in seinem Wohnzimmer zu Gast und auf der Jagd nach Grand Slam Nummer 21.

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Denn der Maestro hat noch nicht genug. Da er das Racket noch nicht an den Nagel hängen will, könnte Connors' Rekord von 109 Titeln noch in Gefahr geraten.

SPORT1 zeigt die eindrucksvolle Karriere des "Maestro" in Bildern.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image