vergrößernverkleinern
Jan-Lennard Struff ist in Indian Wells ausgeschieden
Jan-Lennard Struff ist in Indian Wells ausgeschieden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit seinem Sieg gegen Alexander Zverev sorgt Jan-Lennard Struff für reichlich Aufsehen. Nun ist der Deutsche beim ATP-Turnier in Indian Wells ausgeschieden.

Zwei Tage nach seinem deutlichen Sieg gegen den Weltranglistendritten Alexander Zverev ist Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff beim ersten ATP-Masters des Jahres in Indian Wells ausgeschieden.

Der 28-Jährige verlor im Achtelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic, Nummer 13 der Setzliste, mit 4:6, 3:6.

Meistgelesene Artikel

Letzter Deutscher im Einzel ist Djokovic-Bezwinger Philipp Kohlschreiber. Der Augsburger trifft in der Runde der letzten 16 auf den Franzosen Gael Monfils.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image