Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev schlägt heute in Hamburg auf. Auch Topfavorit Dominic Thiem und Jan-Lennard Struff bestreiten ihr erstes Match am Rothenbaum.

Am Hamburger Rothenbaum läuft seit gestern das die "Hamburger European Open". Der Auftakt war aus deutscher Sicht allerdings alles andere als vielversprechend, da Philipp Kohlschreiber sein Auftaktmatch deutlich verlor.

Dennoch richten die deutschen Tennis-Fans ihre Augen auf den heutigen Dienstag, wenn Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff dem gelben Filzball nachjagen.

Zverev greift ins Turniergeschehen ein

Der Weltranglistenfünfte spielt in seiner Heimatstadt gegen den Chilenen Nicolas Jarry. Es ist nach drejähriger Pause am Rothenabum die erste Partie für Zverev. Im direkten Vergleich steht es zwischen den beiden Spielern 1:1 - 

Anzeige

"Ich freue mich unheimlich, wieder einmal zu Hause am Rothenbaum zu spielen", so der 22-Jährige. Dabei soll Hamburg für Zverev, der in den letzte Wochen vor allem Abseits des Tennisplatzes für Schlagzeilen sorgte, ein Stück weit ein Neustart sein.

Thiem ist der topgesetzte Spieler

Auch der an Nummer eins gesetzte Österreicher Dominic Thiem greift am Dienstag zum Schläger.

In der ersten Runde war ihm das Losglück nicht holt, denn der zweifache French-Open-Finalist trifft bei seiner Rückkehr auf Sand in der ersten Runde auf den 33-jährigen Pablo Cuevas aus Uruguay.

Jan-Lennard Struff wird bereits ab 11.30 Uhr aufschlagen. Der zuletzt stark aufspielende Warsteiner trifft beim mit 1,855 Mio. Euro dotierten Turnier auf den Brasilianer Thiago Moura Monteiro.

Die heutigen Partien des ATP Hamburg:

Monteiro vs. Struff - ab 11:30 im Liveticker
Carreno-Busta vs. Hanfmann - ab 14:10 im Liveticker
Thiem vs. Cuevas - ab 13:00 im Liveticker
Jarry vs. Zverev - ab 15:30 im Liveticker

So können Sie das Hamburg Open LIVE verfolgen:

Livestream: SkyGo
Liveticker: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image