vergrößernverkleinern
Andy Murray
Andy Murrays Karriere stand Anfang 2019 schon vor dem Ende © SPORT1-Montage: Hänel/Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Andy Murray feiert seinen ersten Titel nach dem Comeback. SPORT1 zeigt seine Triumphe, Rückschläge und blickt auf eine traumhafte Erfahrung in der Kindheit zurück.

Andy Murray - seine bewegte Karriere zum Durchklicken:

Andy Murray ist zurück! Der Schotte hat seinen ersten Titel auf der ATP-Tour seit seinem Comeback gewonnen.

Gegen den dreimaligen Grand-Slam-Sieger Stan Wawrinka gewann Murray das Finale des Turniers in Antwerpen mit 3:6, 6:4, 6:4 und feierte damit Titel Nummer 46 seiner Karriere.

Dabei hatte er wegen anhaltender Hüftschmerzen zu Beginn des Jahres unter Tränen sein Karriereende angekündigt. Doch Murray überlegte es sich noch einmal anders und ließ sich erneut operieren.

Anzeige

Seinen bis dato letzten Titel auf der Tour hatte der in der Weltrangliste auf Platz 243 abgestürzte Murray Anfang März 2017 in Dubai gewonnen. 

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

SPORT1 zeigt die bewegte Karriere des Schotten rund um seine Verletzungen, Triumphe sowie einem traumatischen Erlebnis in der Kindheit.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image