vergrößernverkleinern
ATP: Andy Murray - seine Karriere mit Wimbledon-Siegen und Verletzungen
Andy Murray gibt in Cincinnati sein Tennis-Comeback - die bewegte Karriere des Schotten © SPORT1-Montage: Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Andy Murray feiert in Cincinnati sein Einzel-Comeback. SPORT1 zeigt seine Triumphe, Rückschläge und blickt auf ein traumatisches Erlebnis in der Kindheit zurück.

Andy Murray - seine bewegte Karriere zum Durchklicken:

Andy Murray ist zurück! Der Schotte hat in Cincinnati sein langersehntes Einzel-Comeback auf der ATP-Tour gegeben.

In der ersten Runde verlor Murray allerdings gegen den Franzosen Richard Gasquet 4:6, 4:6.

Dabei hatte er wegen anhaltender Hüftschmerzen zu Beginn des Jahres unter Tränen sein Karriereende angekündigt. Doch Murray überlegte es sich noch einmal anders und ließ sich erneut operieren.

Anzeige

Nachdem er in Wimbledon bereits im Doppel sowie im Mixed angetreten war, greift Murray zwei Wochen vor Beginn der US Open auch im Einzel wieder an.

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

SPORT1 zeigt die bewegte Karriere des Schotten rund um seine Verletzungen, Triumphe sowie einem traumatischen Erlebnis in der Kindheit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image