vergrößernverkleinern
Roger Federer gewann in seiner Karriere bislang 20 Grand-Slam-Titel
Roger Federer gewann in seiner Karriere bislang 20 Grand-Slam-Titel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Beim ATP-Saisonfinale trifft Roger Federer am Dienstag auf den Italiener Matteo Berrettini. Novak Djokovic bekommt es mit Dominic Thiem zu tun.

In London treffen sich die besten acht Tennisprofis des Jahres zu den ATP Finals.

Vom 10. bis 17. November verteidigt Alexander Zverev (Deutschland) seinen Titel beim Elite-Turnier, den er im Vorjahr gewonnen hatte. (ATP Finals im SPORT1-LIVETICKER)

Zverev trifft auf Nadal 

In der Andre-Agassi-Gruppe bekommt es der Hamburger mit Rafael Nadal (Spanien), Daniil Medvedev (Russland) und Stefanos Tsitsipas (Griechenland) zu tun.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

In der Björn-Borg-Gruppe kommt es zum Top-Duell zwischen dem Vorjahresfinalisten Novak Djokovic (Serbien) und dem sechsmaligen Turniersieger Roger Federer (Schweiz). Die beiden weiteren Teilnehmer sind Dominic Thiem (Österreich) und Finaldebütant Matteo Berrettini (Italien). Die beiden Gruppenersten ziehen ins Halbfinale ein. 

Der Spielplan wird nicht von vornherein festgelegt, sondern erst von Spieltag zu Spieltag.

Auch im Doppel sind mit den Paris-Siegern Kevin Krawietz und Andreas Mies deutsche Profis am Start.

Der Spielplan der ATP Finals

Einzel

Sonntag, 10. November

15 Uhr: Djokovic - Berrettini 6:2, 6:1

21 Uhr: Federer - Thiem 5:7, 5:7

Montag, 11. November

15 Uhr: Medvedev - Tsitsipas 6:7, 4:6

21 Uhr: Nadal - Zverev (2:6, 4:6)

Dienstag, 12. November

15 Uhr: Federer - Berrettini (LIVETICKER)

21 Uhr: Djokovic - Thiem (LIVETICKER)

Mittwoch, 13. November

15 Uhr: Nadal - Medvedev (LIVETICKER)

21 Uhr: Tsitsipas - Nadal (LIVETICKER)

Doppel

Montag, 11. November

13 Uhr: Krawietz/Mies - Rojer/Tecau 7:6, 4:6, 10:6

Mittwoch, 13. November

19 Uhr: Krawietz/Mies - Mahut/Herbert (LIVETICKER)

So können Sie die ATP Finals LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: SkyGo 
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image