vergrößernverkleinern
Zverev geht als Wett-Außenseiter in die ATP Finals
Zverev geht als Wett-Außenseiter in die ATP Finals © AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Alexander Zverev ist eher der Wett-Außenseiter bei den ATP Finals. Klarer Favorit ist der Weltranglistenerste Novak Djokovic.

Köln (SID) - Deutschlands Topspieler Alexander Zverev (Hamburg) geht als Wett-Außenseiter in die anstehenden ATP Finals. Für einen Turniersieg des US-Open-Finalisten zahlt der Sportwettenanbieter bwin das Achtfache des Einsatzes zurück. Klarer Favorit ist der Weltranglistenerste Novak Djokovic (Serbien/2,62), dahinter folgen gleichauf Daniil Medwedew (Russland) und der 13-malige French-Open-Sieger Rafael Nadal (Spanien) mit einer Quote von 6,00.

In der Doppelkonkurrenz gehen die Paris-Champions Kevin Krawietz und Andreas Mies (Coburg/Köln) hingegen als Favoriten an den Start. Für einen Sieg des Doppels in London gibt es das Fünffache des Einsatzes zurück.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image