Lisicki lässt Ivanovic keine Chance
teilentwitternE-MailKommentare

Beim WTA-Turnier in Miami bezwingt Sabine Lisicki die Top-Ten-Spielerin und ehemalige Weltranglistenerste Ana Ivanovic. Im Achtelfinale wartet eine gesetzte Italienerin.

Die frühere Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki ist beim WTA-Turnier in Miami ihrer Fed-Cup-Teamkollegin Andrea Petkovic ins Achtelfinale gefolgt.

Die 25-Jährige besiegte in der dritten Runde die ehemalige Weltranglistenerste Ana Ivanovic (Serbien) mit 7:6 (7:4), 7:5.

Lisickis nächste Gegnerin in der Runde der besten 16 ist die an Nummer elf gesetzte Italienerin Sara Errani (4:6, 6:4, 6:1 gegen die Spanierin Garbine Muguruza).

Petkovic trifft im Achtelfinale auf die Russin Jekaterina Makarowa.

Von sieben gestarteten deutschen Spielerinnen sind Lisicki und Petkovic die letzten beiden Trümpfe.

Der SPORT1 Newsflash
teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel