vergrößernverkleinern
Nuernberger  Versicherungscup 2016 - Day 3
Nuernberger Versicherungscup 2016 - Day 3 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Carina Witthöft setzt sich im Achtelfinale des WTA-Turniers von Nürnburg gegen ihre Fed-Cup-Kollegin durch. Für die restlichen deutschen Spielerinnen ist Schluss.

Carina Witthöft hat sich im deutschen Duell ins Viertelfinale des WTA-Turniers von Nürnberg gekämpft.

Die Nummer 78 der Weltrangliste setzte sie sich gegen ihre Fed-Cup-Gegnerin Julia Görges (47) mit 6:1, 7:5 durch. In der nächsten Runde trifft die 22-Jährige auf die Tschechin Barbora Krejickova.

Wie Görges schied auch Tatjana Maria (Bad Saulgau) in der Runde der letzten 16 aus. Die 29 Jahre alte Wildcard-Starterin unterlag der an Nummer sieben gesetzten Kasachin Jaroslawa Schwedowa mit 2:6, 4:6.

Anzeige

Annika Beck (Bonn) scheiterte bei dem mit 250.000 Dollar dotierten Nürnberger Versicherungscup mit 5:7, 2:6 an der topgesetzten Titelverteidigerin Kiki Bertens (Niederlande).

Laura Siegemund musste zudem verletzt aufgeben

Nächste Artikel
previous article imagenext article image