vergrößernverkleinern
Angelique Kerber steht im Viertelfinale von Monterrey
Angelique Kerber steht im Viertelfinale von Monterrey © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber setzt sich in Mexiko gegen eine Tschechin durch und zieht in die Runde der letzten Acht ein. Jetzt wartet eine Belgierin.

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Monterrey/Mexiko das Viertelfinale erreicht.

Die topgesetzte Kielerin gewann ihre Achtelfinal-Partie gegen die Tschechin Karolina Muchova nach 1:25 Stunden Spielzeit mit 6:3, 6:4.

Bereits beim Turnier in Miami/Florida vor rund zwei Wochen hatte sich Kerber gegen die 22-Jährige durchgesetzt.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Kerber jetzt gegen Belgierin

Im Viertelfinale von Monterrey trifft Kerber auf die an Nummer sechs gesetzte Belgierin Kirsten Flipkens.

"Ich wusste, was mich erwartet", sagte Kerber: "Ich habe versucht, bei jedem einzelnen Punkt gutes Tennis zu spielen und aggressiv zu sein. Es war ein ziemlich knappes Spiel, zwei oder drei Punkte haben die Sätze entschieden. Ich bin glücklich darüber, wie ich gespielt habe."

DAZN gratis testen und Tennis-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image