vergrößernverkleinern
Simona Halep (Bild) trifft im Finale des WTA-Turniers in Madrid auf Kiki Bertens
Simona Halep (Bild) trifft im Finale des WTA-Turniers in Madrid auf Kiki Bertens © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Simona Halep erreicht das Finale beim WTA-Turnier in Madrid. Mit einem Sieg gegen Kiki Bertens könnte sie zurück an die Spitze der Weltrangliste kehren.

Die ehemalige Weltranglistenerste Simona Halep (Rumänien) und die Niederländerin Kiki Bertens bestreiten beim WTA-Turnier in Madrid das Finale.

Meistgelesene Artikel

Die an Nummer drei gesetzte Halep bezwang Belinda Bencic (Schweiz) mit 6:2, 6:7 (2:7), 6:0, Bertens gewann 6:2, 7:5 gegen Sloane Stephens aus den USA.

Mit dem Turniersieg in Madrid könnte Halep wieder an die Spitze der Weltrangliste zurückkehren. Wimbledonsiegerin Angelique Kerber (Kiel) hatte wegen einer Knöchelverletzung ihr Zweitrundenmatch gegen die Kroatin Petra Martic absagen müssen.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image