vergrößernverkleinern
Laura Siegemund ist im Einzel von Linz im Achtelfinale ausgeschieden
Laura Siegemund ist im Einzel von Linz im Achtelfinale ausgeschieden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier im österreichischen Linz im Einzel-Achtelfinale ausgeschieden. Im Doppel steht sie aber im Viertelfinale.

Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier in Linz im Achtelfinale ausgeschieden.

Die 31-Jährige aus Metzingen verlor gegen die an Position acht gesetzte Russin Jekaterina Alexandrowa 6:7 (1:7), 6:2, 4:6.

Damit ist Andrea Petkovic (Darmstadt) die einzige deutsche Spielerin im Viertelfinale des Hartplatzturniers. Sie hatte im Achtelfinale das deutsche Duell mit Julia Görges gewonnen und trifft nun auf Viktoria Kuzmova aus der Slowakei.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Anna-Lena Friedsam aus Neuwied und Tamara Korpatsch (Hamburg) waren ebenfalls zuvor ausgeschieden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image