vergrößernverkleinern
©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das italienische Torwart-Juwel ist alles andere als begeistert vom Interesse Real Madrids und sagt den Königlichen ab. Stattdessen hat Donnarumma ein anderes Ziel.

Gianluigi Donnarumma wird bei Real Madrid wie berichtet langfristig als Nachfolger für Keylor Navas gesehen. Die Nummer eins der Madrilenen ist bereits 29 Jahre alt, Riesentalent Donnarumma hingegen erst 17.

Trotzdem stößt das Interesse Reals nicht auf Gegenliebe beim Keeper des AC Mailand. "Mein Ziel ist einfach, Tag für Tag zu trainieren und Erfolg mit Milan zu haben", sagte der Neu-Nationalspieler der Gazzetta dello Sport.

Obwohl die Rossonerri seit einiger Zeit nicht mehr an die Erfolge alter Zeiten anknüpfen können, sieht Donnarumma seine Zukunft in Mailand.

Anzeige

Neben Real soll auch der FC Chelsea am "neuen Buffon" interessiert sein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image