vergrößernverkleinern
FC Barcelona v Club Atletico de Madrid - La Liga
Marc-Andre ter Stegen winkt offenbar ein neuer Vertrag © Getty Images

Der FC Barcelona plant offenbar langfristig mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen.

Wie die beiden katalanischen Sportzeitungen Sport und El Mundo Deportivo am Montagabend übereinstimmend berichten, will der spanische Double-Sieger den Vertrag mit dem 24-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre bis 2021 verlängern.

Neben Ter Stegens Salär soll auch die festgeschriebene Ablösesumme von derzeit 80 Millionen Euro steigen.

Ter Stegens Doppel-Patzer im Video

Auch ter Stegen, der seit 2014 für Barca spielt, habe die Bereitschaft für eine langfristige Zusammenarbeit signalisiert.

Ter Stegen hatte am Sonntagabend beim 3:4 (0:3) bei Celta Vigo schwer gepatzt. Der Fauxpas hatte dem früheren Gladbacher in Spanien viel Spott und Kritik eingebracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel