vergrößernverkleinern
FBL-BEL-JPL-CHARLEROI-STANDARD
Ishak Belfodil (l.) soll in Zukunft für Werder Bremen Tore schießen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Werder Bremen leiht den algerischen Nationalspieler Ishak Belfodil von Standard Lüttich aus - der Stürmer ist international sehr erfahren.

Werder Bremen hat kurz vor Ende der Transferperiode den algerischen Nationalspieler Ishak Belfodil vom belgischen Erstligisten Standard Lüttich ausgeliehen.

Der 25 Jahre alte Stürmer wird für ein Jahr auf Leihbasis spielen, darüber hinaus wurde nach Angaben der Bremer eine Kaufoption vereinbart.

Alles zum Transfermarkt-Finale in Bundesliga Aktuell ab 23.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 

"Ishak ist ein spielstarker, körperlich sehr präsenter Stürmer. Er passt als Spielertyp perfekt in das von uns aufgestellte Anforderungsprofil", sagte Sport-Geschäftsführer Frank Baumann.

Viel internationale Erfahrung

Belfodil verfügt bereits über viel Erfahrung im europäischen Fußball. Insgesamt bestritt er 89 Spiele in der italienische Serie A, 28 Partien in der belgischen Jupiler League Pro und zehn in der französischen Ligue 1. In der vergangenen Spielzeit erzielte er für Lüttich elf Tore in 25 Partien.

Werder verlieh Mittelfeldspieler Sambou Yatabaré an den belgischen Erstligisten Royal Antwerpen. Der malische Nationalspieler war im Januar 2016 für geschätzte 2,5 Millionen Euro verpflichtet worden.

teilenE-MailKommentare