vergrößernverkleinern
Dani Carvajal hat seinen Vertrag bei Real Madrid verlängert
Dani Carvajal hat seinen Vertrag bei Real Madrid verlängert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach Isco und Marcelo bindet sich auch Rechtsverteidiger Dani Carvajal langfristig an den Champions-League-Sieger. Der 25-Jährige spielte bereits in der Bundesliga.

Der ehemalige Leverkusener Bundesligaprofi Dani Carvajal hat seinen Vertrag beim spanischen Rekordmeister Real Madrid vorzeitig bis 2022 verlängert. Das gaben die Königlichen am Sonntag bekannt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Außenverteidiger, der aus der Real-Nachwuchsakademie stammt, war vor vier Jahren für 6,5 Millionen Euro nach einer Saison in der Bundesliga nach Spanien zurückgekehrt.

Seitdem hat sich der 25-Jährige zum Stammspieler beim Champions-League-Gewinner entwickelt. Außerdem erkämpfte er sich einen festen Platz in der spanischen Nationalmannschaft, für die er bislang 13 Spiele bestritt.

Anzeige

Carvajal ist der dritte Spieler, der innerhalb weniger Tage bei Real bis 2022 verlängert hat. Zuvor hatten bereits Vize-Kapitän Marcelo und Mittelfeld-Ass Isco ihre Unterschriften unter neue, langfristige Verträge gesetzt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image