vergrößernverkleinern
Goncalo Guedes (M.) kommt bei Paris Saint-Germain nicht über die Reservistenrolle hinaus
Goncalo Guedes (M.) kommt bei Paris Saint-Germain nicht über die Reservistenrolle hinaus © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach der Transferoffensive von Paris Saint-Germain könnten einige Talente auf der Strecke bleiben. Ein junger Außenstürmer denkt an einen schnellen Abschied.

Paris Saint-Germain hat seine Offensive bekanntlich spektakulär und kostspielig verstärkt, künftig tummeln sich in vorderster Reihe mit Neymar, Kylian Mbappe, Edinson Cavani, Angel Di Maria und Julian Draxler zahlreiche Topstars.

Dahinter droht einigen jungen Talenten die Reservistenrolle. Mit Goncalo Guedes denkt nun eine dieser Nachwuchshoffnungen an Abschied. Der 20-Jährige kam erst im Januar mit vielen Vorschusslorbeeren von Benfica Lissabon, könnte nun aber wieder gehen.

Laut spanischen Medienberichten buhlt der FC Valencia um den Außenstürmer. Präsident Anil Murthy soll bereits auf dem Weg nach Paris sein, um den Deal noch heute perfekt zu machen. In Spanien sind Transfers bis Mitternacht noch möglich.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image