vergrößernverkleinern
Fc Partizan v Olympiacos - UEFA Champions League Qualifying Third Round: First Leg
Fc Partizan v Olympiacos - UEFA Champions League Qualifying Third Round: First Leg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ex-Nationalspieler Marko Marin kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. Mehrere Teams seien für ihn interessant, verrät der 28-Jährige.

Ex-Nationalspieler Marko Marin kann sich eine Zukunft in Deutschland vorstellen.

Der aktuelle Piräus-Profi sagte der Sport Bild: "Ja, ich könnte mir eine Rückkehr sehr gut vorstellen und würde sicher vielen Vereinen mit meiner Spielweise helfen können."

Marin galt einst als eines der größten deutschen Talente und lief in der Bundesliga für Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach auf, ehe er 2012 zum FC Chelsea wechselte. Anschließend tingelte der 28-Jährige durch Europas Ligen mit Stationen beim FC Sevilla, AC Florenz, RSC Anderlecht, Trabzonspor und Piräus.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image