vergrößernverkleinern
Florent Malouda spielte von 2007 bis 2013 beim FC Chelsea
Florent Malouda spielte von 2007 bis 2013 beim FC Chelsea © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Differdingen 03 präsentiert namhafte Verstärkung: Florent Malouda. Der Klub-Boss setzt große Hoffnungen in den 37 Jahre alten Ex-Chelsea-Star.

Dem FC Differdingen 03 aus Luxemburg ist ein wahrer Transfercoup geglückt.

Der viermalige luxemburgische Pokalsieger hat sich die Dienste des früheren französischen Nationalspielers Florent Malouda gesichert. Das bestätigte der Klub auf seiner Webseite.

Am Freitag soll der 37-Jährige auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt werden.

Anzeige

Malouda spielte von 2007 bis 2013 für den FC Chelsea und stand auch beim Champions-League-Triumph der Blues gegen den FC Bayern 2012 auf dem Platz.

Bis Sommer 2017 stand der offensive Mittelfeldspieler in Indien bei Delhi Dynamos unter Vertrag.

"Er war auf der Suche nach einem Klub, bei dem er trainieren kann und wir haben eine Vereinbarung erzielt, dass er uns bis zum Ende der Saison helfen kann", sagte Differdingens Präsident Fabrizio Bei der AFP. "Wir waren in den vergangenen zehn Jahren in den Top drei und wir haben im Europapokal gespielt. Dort wollen wir wieder hin in diesem Jahr und Malouda kann uns helfen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image