vergrößernverkleinern
Franck Ribery zeigte im Testspiel gegen Al-Ahli eine starke Leistung
Franck Ribery zeigte im Testspiel gegen Al-Ahli eine starke Leistung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Franck Ribery will seinen Vertrag bei den Bayern unbedingt verlängern und hält ein sehr selbstbewusstes Plädoyer für sich. Aber auch sportlich sammelt er Pluspunkte.

Noch hat sich der FC Bayern nicht dazu durchringen können, Franck Ribery einen neuen Vertrag anzubieten.

Umso entschlossener ist der Franzose selbst und rührt laut Bild heftig die Werbetrommel für sich. "Ich werde im April 35 Jahre alt. Aber es ist Wahnsinn, wie gut ich spielen kann, wenn ich gesund bin. Das ist wichtig für mich", sagte der Flügelspieler des Rekordmeisters.

Ob diese Aussage allein die Verantwortlichen in München dazu bewegen wird, den im Sommer auslaufenden Vertrag zu verlängern, ist fraglich.

Anzeige

Aber auch sportlich liefert Ribery zu Beginn des Jahres Argumente, drängte sich im Trainingslager der Bayern in Doha auf.

Das liegt nach seinen Worten auch daran, dass er auch abseits des Trainingsplatzes viel für seine Fitness tut.

"Ich schufte auch privat viel. Fitnessraum, Schwimmbad - ich habe alles zuhause. Da kann ich alles in Ruhe und konzentriert machen", sagte Ribery. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image