vergrößernverkleinern
FBL-FRA-LIGUE1-PSG-MONTPELLIER
Javier Pastore (m.) will Paris Saint-Germain verlassen © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Javier Pastore ist nicht zufrieden bei Paris Saint-Germain und möchte den Klub in Richtung Italien verlassen. Doch der Transfer könnte platzen.

Der Wechsel von PSG-Mittelfeldspieler Javier Pastore zu Inter Mailand droht zu platzen.

Wie die L'Equipe berichtet, will Paris den Argentinier offenbar dauerhaft nach Italien ziehen lassen. Doch Inter kann sich aus finanziellen Gründen nur eine Leihe von Pastore leisten.

Der 28-Jährige möchte aufgrund mangelnder Einsatzzeiten Paris verlassen. Doch Pastore möchte keinen Ärger mit seinem aktuellen Klub riskieren und somit könnte der Deal platzen.

teilentwitternE-MailKommentare