vergrößernverkleinern
Jack Butland steht bei Stoke City unter Vertrag © Getty Images

Weil er mit seinen beiden Keepern unzufrieden ist, will Liverpool-Trainer Jürgen Klopp einen neuen Schlussmann. Offenbar handelt es sich um den aktuellen Stoke-Torwart.

Jürgen Klopp will die Torwartposition bei den Reds im kommenden Sommer offenbar neu besetzen. Der deutsche Trainer plant einem Bericht der Sun zu Folge langfristig nicht mehr mit Loris Karius und Simon Mignolet. Klopp hat offenbar bereits schon einen Kandidaten im Auge.

Wie das Blatt weiter schreibt, ist der ehemalige Bundesliga-Coach heiß auf Stoke Citys Keeper Jack Butland. Der 24-Jährige, dem auf der Insel zugetraut wird, einmal Englands Nationaltorwart zu werden, ist angeblich für rund 45 Millionen Euro zu haben.

Doch Klopp hat nicht als einziger seinen Fokus auf Butland gerichtet. Auch der FC Arsenal, der nach einem Nachfolger für den 35 Jahre alten Petr Cech sucht, soll sich mit einer Verpflichtung Butlands beschäftigen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel