vergrößernverkleinern
Willem Geubbels (Frankreich / Olmypique Lyon), Linksaußen, 16.8.2001
Lyon-Angreifer Willem Geubbels (r.) ist bei Europas Topklubs im Visier © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Mit der Verpflichtung des Portugiesen Umaro Embalo hatte RB Leipzig kein Glück - doch der Klub fasst schon das nächste Top-Talent aus Frankreich ins Auge.

Erst 16 Jahre ist Willem Geubbels von Olympique Lyon alt. In der Ligue 1 wurde er dennoch schon zweimal eingesetzt, auch ein Europa-League-Einsatz steht zu Buche. Der Linksaußen weckte mit seinen Leistungen auch das Interesse von RB Leipzig, berichtet Le Journal du Dimanche.

In Frankreich gilt er als eines der größten Talente, Lyon will den Vertrag, der im Sommer 2019 ausläuft, verlängern. Eine Verlängerung lehnte der Youngster bisher ab. Angeblich ist Leipzig dazu bereit, für Geubbels bis zu 15 Millionen Euro an Lyon zu überweisen.

Auch beim FC Bayern ist der 16-Jährige länger im Fokus. Vergangenen Sommer soll der Rekordmeister in Lyon wegen eines Transfers vorgefühlt haben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel