vergrößernverkleinern
Muhammed Kiprit von Hertha BSC
Muhammed Kiprit von Hertha BSC soll das Interesse anderer Top-Klubs geweckt haben © Imago
teilentwitternE-MailKommentare

Muhammed Kiprit könnte Hertha BSC bald verlassen und möglicherweise in die Premier League wechseln. Jürgen Klopp soll das Juwel auf dem Zettel haben.

Herthas Nachwuchsstürmer Muhammed Kiprit hat sich in den Fokus von Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gespielt. Scouts der Reds, aber auch des Lokalrivalen FC Everton haben den 18 Jahre alten Angreifer nach SID-Informationen in der A-Junioren-Bundesliga beobachtet. 

Kiprit ist derzeit der beste Torschütze der Nord/Nordost-Staffel. In 20 Einsätzen erzielte er 19 Tore für die Berliner. Bereits im Vorjahr hatte der türkische Junioren-Nationalspieler ein unterschriftsreifes Angebot von Benfica Lissabon abgelehnt. Aktuell buhlt auch Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln um Kiprit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel