Neues Mega-Gehalt für Ronaldo
teilenE-MailKommentare

Real will seinen Star halten und ködert ihn mit höheren Bezügen: Cristiano Ronaldo soll in Kürze einen neuen Vertrag samt höherem Gehalt bekommen.

Cristiano Ronaldo wird bald wohl ein deutlich höheres Gehalt beziehen.

Wie die Zeitung AS berichtet, will Reals Generaldirektor José Ángel Sánchez seinem Starspieler noch vor der WM einen deutlich höher dotierten Vertrag vorlegen.

Ronaldos Bezüge sollen von derzeit 21 Millionen Euro pro Jahr auf etwa 30 Millionen plus weitere zwei Millionen Euro Bonuszahlungen anwachsen. Diese Summen erfuhr die Zeitung von einem Insider des Klubs.

Damit würde Ronaldo künftig in etwa so viel verdienen wie Neymar. Der Brasilianer kassiert bei Paris Saint-Germain dem Vernehmen nach ein Jahressalär von 35 Millionen Euro.

Beide sind damit aber noch ein gutes Stück weit entfernt von Barcas Superstar Lionel Messi. Der streicht bei den Katalanen geschätzt 45 Millionen Euro jährlich ein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image