vergrößernverkleinern
FBL-ESP-LIGA-BARCELONA-VALENCIA
Andres Iniesta verlässt den FC Barcelona voraussichtlich im Sommer © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Zeit von Andres Iniesta beim FC Barcelona neigt sich dem Ende entgegen. Angeblich soll sich der 33-Jährige schon für einen neuen Klub entschieden haben.

Der Wechsel von Andres Iniesta nach China gilt seit Tagen als beschlossen. Jetzt soll sich die Mittelfeld-Ikone des FC Barcelona auch endgültig für einen neuen Klub entschieden haben.

Wie der chinesische Fernsehsender PPTV vermeldet, heuert Iniesta im Sommer bei Chongqing Lifan an. Beim Tabellenvierten der chinesischen Super League winkt dem 33-Jährigen ein Drei-Jahres-Vertrag. 

Neben Chongqing sollen auch noch drei andere Vereine aus dem Reich der Mitte ihre Fühler nach Iniesta ausgestreckt haben.

Iniesta entstammt Barcas berühmter Talente-Schmiede La Masia und spielt seit über 15 Jahren für die Profi-Mannschaft. Im vergangenen Sommer unterschrieb er einen Vertrag auf Lebenszeit.

"Ich weiß, was ich tun werde", sagte er kürzlich der Zeitung Sport über seine Zukunft, seine Entscheidung sei bereits gefallen. Mit der Bekanntgabe werde er warten, "bis ich es sagen muss - zuerst dem Verein, dann dem Trainer und dann allen anderen."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image