vergrößernverkleinern
U16 Germany v U16 Italy - International Friendly
Jürgen Klopps FC Liverpool und RB Leipig jagen Sturm-Juwel Karim Adeyemi © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Europas Top-Klubs buhlen um ein deutsches Sturm-Juwel aus Unterhaching. Unter anderem steht Karim Adeyemi bei Jürgen Klopp und RB Leipzig im Notizbuch.

Sturm-Juwel Karim Adeyemi hat sich in den Fokus zahlreicher Spitzenklubs gespielt.

Der 16 Jahre alt Deutsch-Nigerianer wurde beim FC Bayern in der Jugend aussortiert und fand sein Glück dann bei der SpVgg Unterhaching.

Nach 15 Toren in 15 Spielen für die B-Junioren debütiert Adeyemi im Februar 2018 für die deutsche U16-Nationalmannschaft und spielt seitdem in der A-Jugend von Unterhaching. Ab dem Sommer 2018 soll er in die erste Mannschaft aufrücken.

Die Daily Mail berichtet nun, dass Jürgen Klopps Liverpool ein Auge auf das deutsche Sturm-Talent geworfen hat - aber auch Chelsea, Manchester City, Juventus Turin sowie Leipzig Interesse haben.

RB ist bekannt dafür, hochtalentierte Spieler früh zu verpflichten und schnell an die Profis heranzuführen. Adeyemi würde perfekt passen, gilt für sein junges Alter schon als sehr weit und abgezockt - und kann im Sturm flexibel eingesetzt werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image