vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v Hertha BSC - Bundesliga
Wohin führt der Weg von Max Meyer? Über fehlende Angebote kann sich der Schalker jedenfalls nicht beklagen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der Berater von Schalkes Max Meyer spricht über zahlreiche Angebote. Eine Entscheidung über seine Zukunft steht allerdings noch nicht.

Das Rätselraten um Max Meyer geht weiter. Der Mittelfeldspieler wird den FC Schalke ablösefrei verlassen. Nach SPORT1-Informationen zieht es ihn ins Ausland.

Angesprochen auf ein Interesse von Olympiques Marseille sagte Meyers Berater Roger Wittmann dem französischen Portal Le Phocee: "Selbstverständlich wissen wir, was für ein Klub Olympique Marseille ist. Aber wir kennen viele Klubs auf der ganzen Welt, die gerne mit Max arbeiten wollen." 

Nach Wittmanns Bekunden hat sich Meyer noch nicht entschieden, für welchen Klub er künftig auflaufen will.

"Er ist ein großes Talent und ablösefrei. Wir müssen jetzt Geduld haben und auf seine Entscheidung warten", sagte er.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image