vergrößernverkleinern
Greuther Fuerth v FSV Frankfurt - 2. Bundesliga
Patric Klandt komplettiert das Team vom 1. FC Nürnberg © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der 1. FC Nürnberg holt vor Bundesliga-Start einen Keeper, der reichlich Erfahrung aufweist. In der ersten Liga wartet Patric Klandt aber noch auf sein Debüt.

Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg hat den routinierten Torhüter Patric Klandt als Ergänzung verpflichtet.

Der 34-Jährige erhielt einen Vertrag für die kommende Saison und soll vor allem den Nachwuchskeepern der Franken mit seiner Erfahrung helfen. Um den Posten als Nummer eins kämpfen beim Club, der am Freitag ins Trainingslager nach Natz-Schabs/Südtirol aufbrach, Neuzugang Christian Mathenia und Fabian Bredlow.

Klandt komplettiert Nürnberger Torhüterteam

Der gebürtige Frankfurter Klandt bestritt bislang 230 Spiele in der zweiten Bundesliga und 14 im DFB-Pokal. Er war zuletzt beim SC Freiburg und dem FSV Frankfurt unter Vertrag. Ein Erstligaeinsatz fehlt ihm noch.

"Mit Patric ist unser Torhüterteam komplett. Mit seinen Fähigkeiten stellt er eine ideale Ergänzung dar", sagte FCN-Sportvorstand Andreas Bornemann.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image