vergrößernverkleinern
Leander Dendoncker, Mateo Kovacic und Lucas Perez gehören zu den Last-Minute-Transfers in der Premier League
Leander Dendoncker, Mateo Kovacic und Lucas Perez gehören zu den Last-Minute-Transfers in der Premier League © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/Imago/iStock
teilenE-MailKommentare

In der Premier League geht seit Donnerstagabend nichts mehr auf dem Transfermarkt. SPORT1 zeigt die Transfers, die am Deadline Day über die Bühne gegangen sind.

Die Last-Minute-Transfers der Premier League zum Durchklicken:

Drei Wochen vor den anderen großen europäischen Ligen schloss in der Premier League das Transferfenster schon an diesem Donnerstag (Der Spielplan der Premier Legue).

Bis 18 Uhr deutscher Zeit hatten die Klubs in Englands Eliteliga noch die Möglichkeit, Spieler zu verpflichten. Danach geht bis Januar gar nichts mehr.

Nicht einmal ausleihen dürfen die Vereine dann noch einen Spieler. SPORT1 zeigt, welche Klubs am Deadline Day in England noch einmal kurz vor dem Ablauf der Frist zugeschlagen haben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image