vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-FREIBURG
FBL-GER-BUNDESLIGA-FREIBURG © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Holstein Kiel rüstet sich für den Aufstiegskampf in der 2. Bundesliga. Die Störche holen Defensivspieler Patrick Kammerbauer vom Bundesligisten SC Freiburg.

Zweitligist Holstein Kiel hat Patrick Kammerbauer (21) vom Bundesligisten SC Freiburg verpflichtet. Beide Teams einigten sich zunächst auf ein bis zum 30. Juni 2020 laufendes Leihgeschäft, Kiel hat zudem eine Kaufoption für den Defensivspieler.

Kammerbauer hatte in der Jugend für den 1. FC Nürnberg gespielt. Im Januar 2018 schloss er sich den Freiburgern an, bei denen er sich aber nicht entscheidend durchsetzte.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Nächste Artikel
previous article imagenext article image